Skip to the content

FLEISCHINDUSTRIE

Angesichts neuer Vorschriften für die Rückverfolgbarkeit von Fleisch, neuartiger, umweltfreundlicherer Verpackungsmaterialien sowie Gelegenheiten zur Marktdifferenzierung über hochwertige Produkte ist es äußerst wichtig, dass Ihre Codierung gesetzlichen Vorschriften entspricht und Ihre Produktionsziele unterstützt.

Unsere Drucker helfen Ihnen bei der Erfüllung Ihrer Produktionsziele, indem das Risiko von Rückrufen und Überarbeitungen reduziert wird. Sie liefern hochwertige Chargencodes in herausfordernden Produktionsumgebungen und erfüllen eine breite Auswahl an Codieranforderungen. Unsere Drucker liefern lesbare, langlebige Codes und erfüllen Etikettier- und Lebensmittelvorschriften für unterschiedliche Verpackungsmaterialien, darunter flexible Verpackungen mit Zusatzstoffen und PET/Recycling-Verpackungen. 

  • Continuous Ink Jet (CIJ) – Hochwertige Chargencodes gedruckt mit kontaktfreien CIJ-Druckern, die eine Premium-Markenkennzeichnung von Nischenprodukten unterstützen
  • Lasercodierer – Ersetzen unlesbare Tintenstempel oder Markenkennzeichnungen auf Tierkadavern mit genauer und dauerhafter Lasercodierung. Der Linx SLHP Lasercodierer ist ein Hochleistungsgerät mit der Schutzklasse IP65, der sich für Fleischverarbeitungsumgebungen eignet und eine schnellere, sauberere Codierung mit schnelleren Codewechseln ermöglicht.
  • Linx CIJ-Tinten – Ob fettdurchdringende oder geruchsfreie, verzehrbare Lebensmitteltinten, die US- und EU-Normen erfüllen: Unsere Tinten hinterlassen einen langlebigen Code für die gesamte Produktlebenszeit.

Kontaktieren Sie einen unserer Vertriebsmitarbeiter und sprechen Sie mit uns darüber, wie Linx Ihre Codierungs- und Markierungsanforderungen erfüllen kann.

Ressourcen

Spezielles Adhärenztinten-Datenblatt

Spezielles Adhärenztinten-Datenblatt

Datenblatt herunterladen

Rückruf von unserem Vertrieb anfordern