Linx CSL30
Share this product
You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.

Wichtigste Vorteile

  • 30-W-Laserbeschrifter
  • Hochwertige Permanentmarkierung
  • Leistungsstarker Prozessor für schnelleres Codieren
  • Effiziente Nutzung der Laserleistung für eine lange Laserröhren-Lebensdauer
  • Der größte Markierbereich seiner Klasse
  • Abnehmbarer Markierkopf und abnehmbare Anschlüsse für eine leichte Integration
  • Mehrere Linsen- und Kopfoptionen (Strahlführung) ermöglichen mehr Flexibilität beim Codieren sowie eine einfache Installation an Ihrer Produktionslinie

Linx CSL30 – Lasermarkierung

Der Linx CSL30 ist ein flexibler CO2-Laserbeschrifter mit einer Leistung von 30 Watt, der die Hochgeschwindigkeitscodierung mit einem geringen Wartungsaufwand ohne Abstriche bei der Codequalität kombiniert.

Der Linx CSL30-Lasercodierer erzeugt gestochen scharfe Codes an schnellen Produktionslinien – sogar auf schwer zu markierenden Materialien wie Glas und Gummi. Er kann – ohne dass zusätzliche Investitionen erforderlich sind – Ihren Codieranforderungen auch erfüllen, wenn sie sich ändern, z. B. bei einer andere Liniengeschwindigkeit, Codekomplexität oder Materialart.

Schnell

  • Der leistungsstarke Prozessor ermöglicht das Markieren komplexer Codes an schnellen Produktionslinien und auf schwer zu markierenden Materialien – ohne Verzögerungen zwischen den einzelnen Codes, die Ihre Produktionslinie verlangsamen würden
  • Die Codierung kann bei Liniengeschwindigkeiten von bis zu 900 m/min erfolgen
  • Eine Markierungsrate von bis zu 2000 Zeichen pro Sekunde

Mehr Anwendungen

  • Mit den über 20.000 verschiedenen Konfigurationen, die zur Verfügung stehen, können Ihre Anforderungen ganz einfach und präzise erfüllt werden – sie erlauben auch eine sehr sparsame Nutzung des Lasers, was wiederum die Laserröhren-Lebensdauer zu einer der längsten auf dem Markt macht
  • Sie haben die Wahl zwischen einer 10,6-µm-, einer 9,3-µm- (ideal für PET) und einer 10,2-µm-Laserröhre (Pappe) zum optimalen Codieren auf unterschiedlichen Materialien
  • Auch auf breiten Materialbahnen, z. B. mit mehreren parallelen Produktbahnen, ist das Codieren mit nur einem Laser – mit dem größten Markierbereich seiner Klasse – möglich
  • Mit der VisiCode®-Einstellung erzielen Sie einen klar lesbaren Code auf kaltem Glas und verlängern gleichzeitig die Lebensdauer des Lasers durch die effizienteste Nutzung der Laserröhre

Zuverlässig

  • Die Laserröhren-Lebensdauer ist eine der längsten auf dem Markt (im Durchschnitt 45.000 Stunden*), dank der einzigartigen Steuerung der Linx-Laserröhre – und das verringert Ihre Betriebskosten
  • Zwei Jahre Garantie für die Laserröhre
  • Standardmäßig Schutzklasse IP54 mit optionaler Schutzklasse IP65 für zuverlässiges Codieren in nassen oder staubigen Produktionsumgebungen
  • Es ist keine teure Druckluftkühlung erforderlich - das gilt selbst für anspruchsvolle Umgebungen mit hohen Umgebungstemperaturen

Einfachere Integration

  • Der abnehmbare Markierkopf mit steckbarer Kabelverbindung erleichtert die Integration in Ihre Produktionslinie – auch auf engem Raum – und verringert zudem die Wartungszeit
  • Mehrere Strahlführungsoptionen ermöglichen das Codieren in jeder beliebigen Textrichtung
  • Eine flexible Leitung von 3 m, 5 m oder 10 m Länge vereinfacht die Installation, wenn sich keine Stromversorgung in unmittelbarer Nähe befindet

*Die Laserröhren-Lebensdauer kann je nach Anwendung variieren.

Technische Daten
  • CO2-Laserbeschrifter
  • Liniengeschwindigkeit – über 900 m/min (abhängig von Code und Material)
  • Maximale Laser-Ausgangsleistung an der Linse – 30 W
  • Linsen- und Kopfoptionen (Bereich):
    • Punktgröße – 0,114 mm bis 1,6 mm
    • Markierfeld – 29 mm x 36 mm bis 440 mm x 601 mm (Wide-Web-Applikation)
    • Markierabstand – 67 mm bis 576 mm
  • Anzahl von Textzeilen – nur begrenzt durch Zeichen- und Markierfeldgröße
  • Zeichenhöhe – bis zur Markierfeldgröße
  • Drehung der Druckausrichtung – 0–360°
  • Markierkopfdrehung – 0–360°
  • Codeoptionen: Datum, Zeit, statischer Text, variabler Text, Seriennummern, alphanumerisch, Schichtcodes, Erhöhen/Verringern (Chargenzähler), ID-Matrix 2D-Codes, Barcodes, QR-Codes, Grafiken und Logos, julianisches Datum, kundenspezifische Datums- und Zeitformate
  • Laserröhren-Wellenlängen – 10,6 µm, 9,3 µm oder 10,2 µm
  • Markierkopf-Optionen – standardmäßig sind 4 Markierköpfe verfügbar
  • Flexible Strahlführungsoptionen für eine einfache Integration in Ihre Produktionslinie:
    • Down- (90°) oder Straight-Shooter (0°)
    • 360°-Strahldreher (BEU)
    • Strahldreher (BTU) mit variabler Länge
  • IP-Schutzklasse – standardmäßig IP54, optional IP65
  • Luftgekühlt – keine Druckluft erforderlich
  • Gasröhre mit großem Volumen und einer Nutzungsdauer von mehr als 45.000* Stunden
  • Laserröhren-Garantie – 2 Jahre

*Die Laserröhren-Lebensdauer kann je nach Anwendung variieren.

Technologie-Leitfaden
Zubehör

Linx-Zubehör wird so konzipiert, dass es die korrekte Integration des Linx CSL30-Codierers in Ihre Produktionslinie gewährleistet. Bei ungewöhnlichen oder schwierigen Installationen kann unsere Abteilung für Kundenbetreuung für jede Anwendung eine passende, kundenspezifische Lösung erstellen.

Weitere Informationen
Vertrieb kontaktieren Vertrieb kontaktieren