Skip to the content

Linx SLHP

Linx SLHP

Codes in bester Qualität bei einigen der derzeit höchsten Geschwindigkeiten auf dem Markt.

Der Linx SLHP ist ein leistungsfähiger 120-W-CO2-Lasercodierer für präzise Codes bei hohen Geschwindigkeiten – z. B. beim Codieren von mehr als 70.000 Flaschen pro Stunde an Hochgeschwindigkeits-Abfüllanlagen. Dank seiner Leistungsstärke können viele unterschiedliche Materialien schnell und dauerhaft markiert werden – einschließlich Werkstoffe, die traditionell schwierig zu bedrucken sind, wie Glas, Gummi und PET.

Hauptvorteile

  • Grafiken können mithilfe vektorgenerierter Codes präzise abgebildet werden
  • Aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit des Lasers ergibt sich eine kürzere Verweilzeit auf dem Produkt
  • Luftgekühlt – keine Druckluft erforderlich
  • Großer Scanbereich für mehrzeilige Codes/Grafiken
  • Schutzklasse IP65 für einen zuverlässigen Betrieb unter anspruchsvollen
  • Produktionsbedingungen
  • Luftgekühlt – keine Druckluft oder Wasserversorgung erforderlich
  • Effiziente Nutzung des Lasers verlängert die Lebensdauer der Laserröhre
    Keine fortlaufenden Verbrauchskosten

Ressourcen

SLHP Datenblatt

SLHP Datenblatt

Datenblatt herunterladen

Technische Spezifikationen

Coding and marking capability icon

Markierformate

  • Codes hoher Qualität
  • Großer Markierbereich
  • Einfache alphanumerische Codes
  • Mehrzeilige Codes
  • GS1
  • Barcodes
  • 2D-Datenmatrix-Codes
  • Präzise Abbildung komplexer Grafiken, Logos und Symbole

Programming features

Anwendungen

  • Statisches und dynamisches Codieren
  • Codieren auf Glas, Kunststoff und Etiketten an Hochgeschwindigkeits-Abfüllanlagen
  • Drucken komplexer Codes an Hochgeschwindigkeitslinien für Pharmaprodukte
  • Fälschungssichere Codes, wie z. B. für Automobilkomponenten, teure Parfums/Spirituosen und Tabakwaren
  • Breites Spektrum an bedruckbaren Materialien, einschließlich Gummi, Glas, PET und PVC

Physical characteristics icon

Software

  • Umfassend und vielseitig
  • Mehrere EU-Displaysprachen zur Auswahl
  • Datums-/Zeitstempel
  • Inkrementelle Felder
  • Textrichtung
  • 3-Ebenen-Passwortschutz
  • 2-Kanal-Quad-Impulsgeber-Eingang
  • Flash-Speichersicherung
  • RS232-Schnittstelle
  • Windows®-Betriebssystem

Physikalische Eigenschaften

  • Laser – versiegelter CO2-Einzellaser
  • Durchschnittliche Codierleistung – 120 Watt
  • Strahlführung – Gelenkarm mit 7 Gelenkstellen für eine optimale Integration
  • IP-Schutzklasse – IP56 für Markierkopf und Versorgungseinheit
  • Kühlung – internes Luftkühlungssystem; für leistungsintensive Anwendungen ist ein Wasserkühlsystem als Option erhältlich
  • Versorgungsspannung – 200 bis 240 V, 50/60 Hz, einzel- oder zweiphasig
  • Integrierte QWERTY-Tastatur; eine Remote-Tastatur ist als Option erhältlich

Rückruf von unserem Vertrieb anfordern