Skip to the content

Unternehmensgeschichte

Unsere Geschichte reicht zurück in das Jahr 1987, als Mike Keeling und Hillar Weinberg am 6. Juli Linx Printing Technologies gegründet haben. Aus bescheidenen Anfängen mit Firmensitz in Cambridgeshire in Großbritannien ist Linx schnell zu einem international anerkannten Anbieter von Codier- und Markierungsgeräten herangewachsen.

Und unser Wachstum setzt sich fort – sowohl in Bezug auf unser Produktportfolio der Codier- und Markierungslösungen als auch in Bezug auf die Märkte, die wir beliefern: Linx -Codiergeräte werden heute in 92 Ländern verkauft.

Nach 25 Jahren an unserem Standort in der Burrel Road in St Ives sind wir 2015 in eine neue, speziell für uns erbaute Unternehmenszentrale in St Ives in Cambridgeshire umgezogen.

Das Unternehmen freut sich nun auf die nächsten 25 Jahre, in denen weiterhin Produktinnovationen vorgestellt werden, die kontinuierlich die gleichen Kerneigenschaften der Linx-Produkte der vergangenen 25 Jahre aufweisen: mehr Zuverlässigkeit, geringere Betriebskosten und eine einfache Bedienung.

Rückruf von unserem Vertrieb anfordern